Open Bike Sensor (OBS) in Magdeburg

Auf dieser Seite werden wir euch zukünftig über den Open Bike Sensor und seinen Einsatz in Magdeburg informieren. Derzeit haben wir sieben Open Bike Sensoren im Einsatz, mit denen Radfahrende Überholabstände durch Autos erfassen können. Dabei werden der Überholabstand und die GPS-Position festgehalten und können später auf einer Karte visualisiert werden.

Ziel ist es, durch die Datensammlung besonders gefährliche Orte in Magdeburg zu ermitteln und dann auf eine Anpassung der Verkehrsführung hinzuarbeiten.