Wenn Behörden nicht handeln

Wenn Polizei und Staatsanwaltschaft nicht handelnMit Bedauern mussten wir erfahren, dass Andreas Mandalka, bei X (Twitter) als Natenom bekannt, am 30.01.2024 auf dem Fahrrad bei einem Verkehrsunfall von einem 77-jährigen Autofahrer getötet wurde. Er starb durch die Umstände, die er immer anprangerte, in die Öffentlichkeit brachte und zu verbessern versuchte.Selten waren wir so vom Tod...

Read More

Gestaltungsrichtlinie für Ladeinfrastruktur

Gestaltungsrichtlinie für LadeinfrastrukturE-Autos und E-BikesDie Stadt hat eine ⇒ Broschüre veröffentlicht, die sich mit den Gestaltungsrichtlinien für Ladeinfrastruktur befasst. Mit dem Ziel, einheitliche Standards sicherzustellen und eine effektive Zusammenarbeit zu fördern, wurden von der Stadt Kriterien zusammengestellt, die bei der Errichtung der Ladeinfrastruktur berücksichtigt werden sollen.Diese  ⇒ neue Richtlinie der Stadt Magdeburg zur Ausgestaltung der...

Read More

Neuer Anlauf beim Radfahrstreifen "Große Diesdorfer Straße"

Neuer Anlauf beim Radfahrstreifen "Große Diesdorfer Straße"Aktuell beraten die politischen Gremien der Stadt über ⇒ einen Antrag, die bisher lückenhafte Radinfrastruktur auf der Osthälfte der Großen Diesdorfer Straße (zwischen Magdeburger Ring und Europaring/Westring) zu verbessern. Der ADFC begrüßt dieses Vorhaben ausdrücklich. Gerade unter dem Aspekt der Historie und des jüngsten ⇒ Unfalls mit einer 15-jährigen...

Read More

Umsetzungsstand Fahrradanlehnbügel & abgesenkte Borde bis 15.09.2023

Weiterhin stagnierender Umsetzungs­stand der Fahrrad­anlehn­bügel und abgesenkten Borde zum 15.09.2023Vor über einem Jahr, am 13.06.2022 wurde durch den Stadtrat der Antrag ⇒ A0111/22 "Strukturelle Radverkehrsförderung bis 2030" mehrheitlich beschlossen. Darin heißt es unter anderem, dass zukünftig jährlich 500 neue Fahrradabstellanlagen errichtet werden sollen. Außerdem sollen pro Jahr 150 Bordsteinabsenkungen an Radwegen auf Null-Niveau angeglichen werden....

Read More

4.000.000 Euro für Kopfsteinpflaster

Eine asphaltierte Straße am Heinrich-Heine-Platz mit einem parkenden Auto im Herbst mit gelbem Laub.

4.000.000 Euro für Kopfsteinpflaster – Stadtverwaltung will Radverkehrsanbindung an den Stadtpark verschlechternMit der Drucksache → DS0441/23 Modernisierung der Stadthalle mit Außenanlagen soll der Stadtrat beschließen, eine der wichtigsten Radverkehrsverbindungen durch die Stadt von der Sternbrücke, über den Heinrich-Heine-Platz, hin zum Stadtpark von einer Asphaltoberfläche in eine Kopfsteinpflasteroberfläche umzuwandeln. Die Umsetzung dieser Maßnahme würde zu einer...

Read More

Spendenaktion: 812 Euro für Lastenradverleih gesammelt

Becherpfandaktion des 1.FCM und der Fans bringt 812 Euro für Magdeburger LastenradverleihAm 27.09.2023 durften wir unseren Spendenscheck über 812 Euro in der MDCC-Arena in Empfang nehmen. Am Freitag zuvor hatten viele Fußballfans ihren Pfandbecher in eine unserer Sammeltonnen geworfen. So verzichteten sie auf die Rückgabe ihres Becherpfands und ließen diesen uns  und unserem Lastenradprojekt LaRa...

Read More

Sternbrücke: Nötigung durch Autofahrer bleibt nicht folgenlos

Sternbrücke: Nötigung durch Autofahrer bleibt nicht folgenlosAm gestrigen Tag fand vor dem Amtsgericht Magdeburg die Verhandlung zu einer Strafsache aus dem November letzten Jahres statt. Ein Autofahrer fuhr ohne ausreichenden Überholabstand an einem Lastenradfahrer auf der Sternbrücke vorbei. Zusätzlich fühlte sich der Autofahrer dazu veranlasst bei diesem Überholmanöver mit heruntergelassener Seitenscheibe den Radfahrer darauf hinzuweisen,...

Read More

Umsetzungsstand Fahrradanlehnbügel & abgesenkte Borde

10 Fahrradanlehnbügel von 500 wurden bis zum 30.06.2023 errichtet.

Mangelhafter Umsetzungs­stand der Fahrrad­anlehn­bügel und abgesenkten Borde zum 30.06.2023Vor über einem Jahr, am 13.06.2022 wurde durch den Stadtrat der Antrag ⇒ A0111/22 "Strukturelle Radverkehrsförderung bis 2030" mehrheitlich beschlossen.Darin heißt es unter anderem, dass zukünftig jährlich 500 neue Fahrradabstellanlagen errichtet werden sollen. Außerdem sollen pro Jahr 150 Bordsteinabsenkungen an Radwegen auf Null-Niveau angeglichen werden. In diesem...

Read More

Der neue Radweg am Tunnel

Das Tunnel­projektNach Jahren des Baus und Kosten von knapp 200 Millionen Euro ist der Tunnel nun endlich fertiggestellt. Doch welche Innovationen und welche Nachteile bringt dieser teure Neubau für den Radverkehr?VorteileZum ersten Mal in Magdeburg wurde ein asphaltierter Radweg in roter Farbe ausgeführt. Somit haben alle Magdeburgerinnen und Magdeburger die Möglichkeit, das leichte und ungebremste...

Read More

Mit der Oberbürgermeisterin durch die Neustadt

Fahrradtour Oberbürgermeisterin Borris

Mit der Oberbürgermeisterin durch die NeustadtGemeinsam mit der Oberbürgermeisterin Frau Borris und interessierten Bürger*innen haben wir am 25.11.2022 die Neustadt mit dem Fahrrad befahren. Ziel war es, die Situation vor Ort anzusehen und selbst zu erfahren. Dabei wurden sowohl Bereiche, die die Stadt im nächsten Jahr angehen wird (wie die Ernst-Lehmann-Straße), als auch Bereiche in...

Read More

100.000 Radfahrer in unter einem Monat

Nach nicht einmal einem Monat sind über 100.000 Radfahrende über den roten Radweg am Tunnelbauwerk gefahren. Am Samstagabend sprang der Zähler an der Zählstelle für Fahrräder zum ersten Mal auf die sechsstellige Zahl. Im Rahmen der Europäischen Mobilitätswoche wurde die erste Fahrradradzählstation in Magdeburg Mitte September eingeweiht.  Im Durchschnitt fahren jetzt in der Spitzenstunde schon...

Read More

Sicherheit des Radverkehrs auf der Sternbrücke

Mehr als die Hälfte aller Autos überholt zu eng auf der SternbrückeKnapp 55% aller Autofahrenden halten beim Überholen von Radfahrenden auf der Sternbrücke den vorgeschriebenen Mindestüberholabstand von 1,5m nicht ein. Das ergab eine Erhebung, die die Überholabstände auf der Sternbrücke in den vergangenen vier Wochen untersucht. Besonders eng wird es dabei auf der Westseite direkt...

Read More

Die Radwege am Damaschkeplatz

Die Radwege am Damaschkeplatz Bereits im November 2020 wurden wir auf die Radwege am Damaschkeplatz aufmerksam. Diese wurden nicht, wie durch Visualisierungen und Baupläne anzunehmen, in Rot sondern in grau ausgeführt! Ein erster Versuch den Sachverhalt direkt mit den Verantwortlichen in der Stadt zu klären, blieb leider erfolglos. Aus unserer Sicht sollten die grauen Steine...

Read More

Protected Bike Lane Am Fuchsberg

Read More

Radverkehrsplanung der Ottostadt

Radverkehrsplanung in Magdeburg   ... oder: „Wie die Ottostadt auch ohne konkrete Zahlen Entscheidungen zum Thema Radverkehr trifft“.Der Blick in die Glaskugel Was haben eine Glaskugel oder Würfel mit Radverkehrsplanung zu tun? Offenbar werden diese Gegenstände von der Ottostadt genutzt, um ihre Vorhersagen oder besser Aussagen zum Thema Radverkehr zu treffen. Aber fangen wir von...

Read More

Asphaltierung Wilhelm-Külz-Straße

Read More

Umgestaltung Friesenstraße (Nordabschnitt)

Umgestaltung Friesenstraße Nordabschnitt Die Friesenstraße in Stadtfeld ist eine Einbahnstraße mit zwei Spuren, die aufgrund des Baus des Europarings ihre Funktion als Durchgangsstraße verloren hat. Aus diesem Grund haben die Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen und die SPD im Jahr 2019 einen Antrag auf Umgestaltung der Friesenstraße gestellt. Der Stadtrat hat diesen Antrag nach einer Stellungnahme...

Read More